elektroakustische
Notfallwarnsysteme
Informationselektronik KRETSCHMER

HomeImpressumKontaktSuche


taste_strich.jpg (877 Byte)
taste_direktauswahl.jpg (3702 Byte)

taste_strich.jpg (877 Byte)









 

taste_strich.jpg (877 Byte)
Seite weiterempfehlen

Bitte eMail-Adresse des Empfängers eingeben, dem Sie diese Seite empfehlen möchten:

  

Amokalarm

Von der Auslösung bis zur Signalisierung finden Sie hier viele Lösungen!

 

Menschen reagieren in einer Gefahrensituation nur dann angemessen und unverzüglich, wenn ihnen ausreichende Informationen über die Bedrohung vermittelt werden. In allen Gebäuden, in denen sich Personen aufhalten, sind elektroakustische Notfallwarnsysteme (ENS) unverzichtbar.


Zentrale

Notfall-Warnsystem

Dieses digitale Notfall-Warnsystem wurde gemäß den aktuellsten Normen und Vorgaben entwickelt. Es eignet sich speziell für kleine bis mittlere Anwendungen und überwacht alle Funktionen, die zur Aufrechterhaltung eines Gefahrenmeldesystems notwendig sind.
Das grafische, sehr übersichtliche Display sowie eine benutzerfreundliche Menüführung ermöglichen die Installation des Systems in kurzer Zeit. Alle angeschlossenen Komponenten werden automatisch erkannt und im Installationslauf parametriert.
Die Konfiguration der Lautsprecherkreise in 12 einfache oder bis zu 6 A/B-Linien kann innerhalb des Menüs frei und variabel erfolgen. Bei besonderen Anforderungen können nach Bedarf zeitgleich sowohl einzelne als auch A/B-Linien programmiert werden.
Im Fehlerfall werden alle Zustände auf einem nicht flüchtigem Speicher dokumentiert. Das Protokoll kann sofort oder aber im Rahmen der Systemwartung über einen seriellen Drucker ausgegeben werden.

mehr Artikel-Informationen  Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang


Endverstärker

Dieser voll überwachten 1-Kanal 19"-Leistungs-Endverstärker ist ideal für den Einsatz als Haupt- und Havarie-Verstärker in Sprachalarmierungs-Anlagen in 100 V-Technik. Er ist für den Dauereinsatz ausgelegt, absolut kurzschluss- und leerlaufsicher und mit den entsprechenden Sicherungseinrichtungen ausgestattet.

 

mehr Artikel-Informationen  Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang


Notstrom-Management

Dieses Notstrom-Management wurde für Gefahrenmeldeanlagen entwickelt, welche z.B. den Normen VDE 0828/EN 60849 entsprechen müssen. Sämtliche Fehler werden sowohl über einen Störmeldekontakt, über einen Summer und durch eine LED angezeigt und gemeldet.

mehr Artikel-Informationen  Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang


Standschrank (mit Hausalarm-Zentrale)

Als zusätzliche Zentralen-Komponenten bieten wir auch Brandmelde-Computer, Amokalarm-Druckknopfmelder, Amokalarm-Fernauslösegeräte und Hauptuhren an.

Die Zentrale projektieren wir nach Ihren individuellen Vorgaben und liefern sie auf Wunsch vollständig in einem Standschrank montiert, verkabelt und vorprogrammiert.

mehr Artikel-Informationen  Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang


Sprechstellen

Mikrofon-Sprechstelle

Die digitale Mikrofon-Sprechstelle ermöglicht einen  Vorgong und Sprachdurchsagen in sechs Zonen sowie das Auslösen einer Sammel-Durchsage. Die Sprechstelle kann um sechs Zonen erweitert werden, so dass insgesamt 12 Lautsprecherkreise einzeln angesteuert werden können. Bei einer Gesamtleitungslänge (CAT 7) von 100 m können bis zu zehn Mikrofon-Sprechstellen angeschlossen werden.

mehr Artikel-Informationen  Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang


Feuerwehr-Sprechstelle

Die Feuerwehr-Sprechstelle wird elektronisch nach VDE 0828 und EN 60849 überwacht. Dabei werden Messwerte der Mikrophonkapsel, des gesamten Signalpfades und der Sprechtaste erfasst und ausgewertet. Die direkte Verbindung erfolgt über ein 4-poliges geschirmtes Kabel. Das standsichere Tischgehäuse besticht durch sein funktionsorientiertes Design. Es ist für seinen speziellen Einsatzzweck farblich abgesetzt.

mehr Artikel-Informationen  Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang


Lautsprecher

Gehäuse-Lautsprecher

Dieser Gehäuse-Lautsprecher sind sowohl mit zwei Lautsprechern als auch mit zwei Übertragern bestückt und erlauben damit auf Platz sparende und elegante Weise eine A/B-Aufteilung und Verkabelung der geforderten Alarmierungs-Lautsprecher nach DIN EN 60849. Ein weiterer Vorteil gegenüber der üblichen A/B-Verkabelung (zwei Einzel-Lautsprecher) ist der geringere Pegelverlust in dem entsprechenden Bereich, da bei Ausfall einer Linie kein unterversorgter Bereich entsteht. Dies wirkt sich natürlich auch positiv auf die Sprachverständlichkeit und damit die Wirksamkeit und Sicherheit von Alarmierungsanlagen aus.
Auch Einbau-Lautsprecher sind in dieser Technik lieferbar.

mehr Artikel-Informationen Frage zu diesem Artikel

kurzfristig lieferbarSeiten-Anfang Seiten-Anfang

 

ähnliche Produkte

Schul-Signalisierungen

Schul-Signalisierungen
Signale in Schulen können auch aus formschönen Geräten kommen. UniSignal Schul-Signalisierungen verbinden alle Signale (auch nach EN54-3) in einem Gerät.

mehr...mehr...

Funk-Signalgeber Funk-Signalgeber
Drahtlose Pausen-Signalanlagen lassen sich flexibel realisieren und sind einfach und wirtschaftlich zu installieren.

mehr...mehr...

Amokmelder Amok-Alarmzentrale
Die Pausensignalanlage in der Schule wird genutzt, um ohne großen technischen Aufwand einen Amokalarm auslösen zu können, der dann in der ganzen Schule als unverwechselbares Signal hörbar ist.

mehr... mehr...

ECO mit Signalgeber Innenraum-Uhr mit A/B-Lautsprecher
Hier ist alles an einem Platz: Zeitanzeigeund der Lautsprecher für die Sprachalarmierungsanlage.

mehr... mehr...

Hausalarm-Anlage Hausalarm-Anlage
Eine Brandmeldeanlage ist erst der Anfang zu einer sicheren Hausalarmierung. Damit es in der Schule richtig laut wird, brauchen Sie UniSignal.

mehr... mehr...

*) Zum Herunterladen der PDF-Datei klicken Sie am besten mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen dann die Funktion "Ziel speichern als...". Das Herunterladen kann je nach Übertragungsrate Ihrer Internetverbindung bis zu einigen Minuten dauern. Die Dateien müssen mit dem Adobe Acrobat-Reader geöffnet werden

Copyright der Produktfotos Kretschmer Informationselektronik GmbH, RCS Audio-Systems GmbH, SeTec Sicherheitstechnik GmbH

Stand 31.10.2011

Seiten-Anfang Seiten-Anfang